Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Angst
Angst ist ein unangenehmes Gefühl, dass uns vor einer möglichen Gefahr warnt.
In der Regel hat die Angst einen sinnvollen Zweck. Sie lässt uns achtsam werden und steigert unsere Aufmerksamkeit.

Letztendlich schützt sie uns vor größeren Dummheiten, denn Menschen, die überhaupt keine Angst haben „kommen schnell unter die Räder“.
Wenn wir aber in, objektiv betrachtet, harmlosen Situationen zu ängstlich sind, dann kreist das Sorgenkarussell uns schwindelig.
Die angsteinflößenden Situationen kosten uns sehr viel Energie und im schlimmsten Fall vermeiden wir sie, dadurch kann uns Lebensfreude entgehen und wir können Zukunftschancen verpassen.